Beauty,  Test

FOREO UFO mini 2 im Test: Innovative Gesichtsbehandlung wie im Spa

Die schwedische Marke FOREO ist auf meinem Blog schon mehrmals aufgetaucht. Nicht umsonst, denn immer wieder beeindrucken mich die Innovationen aus dem nordischen Land. Nicht nur in Sachen Design sind sie uns in vielen Bereichen immer einen Schritt voraus, auch im Bereich Beauty haben sie den richtigen Riecher. Neben der Schallzahnbürste ISSA 2 und der Gesichtsreinigungsbürste LUNA mini 2 gehört auch der BEAR mini zu meinen heißbeliebten Beauty Gadgets. Das Beste: Dank der enormen Akkulaufzeit jedes einzelnen Gerätes muss ich auch im Vanlife nicht auf sie verzichten. Heute geht es um einen weiteren Schritt in der regelmäßigen Beauty-Routine – die Gesichtsmaske. Wie der FOREO UFO mini 2 hier helfen kann, seht ihr in folgendem Testbericht. 

Geraet zur Maskenbehandlung mit Masken

So ziemlich jede Frau wendet mindestens hin und wieder oder aber auch regelmäßig Geschichtsmasken an. Spätestens beim Gang durch den Drogeriemarkt bin ich regelmäßig an den ansprechenden Packungen mit entspannten und gepflegten Gesichtern hängen geblieben und wurde an eine Anwendung erinnert. Mittlerweile gehört eine Gesichtsmaske mindestens zweimal im Monat zur Pflege dazu. Das Ergebnis ist häufig zufriedenstellend, manchmal aber auch enttäuschend, denn ein perfektes Produkt habe ich noch nicht gefunden. Ich teste mich also immer noch durch das Angebot aus den Drogerien.

FOREO UFO mini 2: Handliches Gerät für intensive Gesichtspflege

Doch was soll mit dem FOREO UFO mini 2 genau erreicht werden? Die Wärme-Funktion soll die pflegenden Wirkstoffe der Maske noch tiefer in die Haut eindringen lassen. Die integrierte Vollspektrum LED Lichttherapie hat die Aufgabe, die Zeichen der Hautalterung zu mindern und die Haut zu revitalisieren. Weiterhin sorgen die T-Sonic Pulsationen dafür, das Gesicht und dessen Spannungspunkte zu entspannen. Mit diesen vielfältigen Möglichkeiten stehen euch natürlich auch viele weitere Behandlungsarten, die man sonst nur von professionellen SPAs kennt, zur Verfügung – eurer Kreativität für die UFO mini 2 Anwendung sind durch die innovativen Technologien keine Grenzen gesetzt.

Die Verpackung vom FOREO UFO mini 2 ist leider nichts für Liebhaber von nachhaltigen Verpackungen. In einer harten Plastikverpackung kann man schon fast die volle Pracht des Beauty Gadgets erkennen. Zusammen mit einer Maske, einer Probe des tollen SERUM SERUM SERUM, dem Ladekabel und einem kleinen Ständer ist das UFO jedoch auf kleinem Raum verpackt. Die erste Berührung ist immer wieder etwas besonderes bei FOREO Produkten. Die Oberfläche des medizinischen Silikons ist samtig weich und fühlt sich gleichzeitig sehr hochwertig an.

FOREO UFO mini 2 auf Handtuch

Ladeanschluss FOREO UFO mini 2

Der FOREO UFO mini 2 ist ein rundes Gerät aus dem besagten Silikon. Die Vorderseite wird dominiert von der metallischen Mitte in Gold mit Logo-Prägung. Dort herum befinden sich kleine Noppen. Das eigentliche Highlight befindet sich jedoch auf der Rückseite. Eine glatte, wieder goldene, Fläche ist quasi das Herzstück des Gerätes. Außenherum befindet sich der durchsichtige Kunststoffring, welcher die Maske später an Ort und Stelle hält. Dieser Ring lässt bei der Anwendung auch die Lichtstrahlen durch und sorgt für eine intensive Pflege.

Ring zur Befestigung der Maske

FOREO UFO mini 2 und FOREO LUNA mini 3

Im Inneren verbirgt sich Technik, die man dort nicht erwartet hätte. Das glänzende Zentrum unter dem Masken-Tuch hält für das perfekte Spa-Erlebnis Zuhause noch mehr bereit. Das Element verstärkt die Wirkung der Pflege nämlich zusätzlich noch mit einem wärmenden Effekt von bis zu 45 Grad Celsius. Eine Vibration soll die Pflege bis tief in die Poren bringen und die Haut auf zellularer Ebene stimulieren. Dieses Gesamtpaket ist insgesamt in kurzer Zeit viel effektiver als 20-minütige Tuchmasken. Doch wie ist die Handhabung?

Handhabung des Beauty-Gadgets aus Schweden

Hat man sich für eine Maske entschieden und das Gerät vor sich, so fehlt nur noch das Handy. Nach der ersten Einrichtung ist die Kopplung via Bluetooth ein automatischer Vorgang und benötigt keinen weiteren Anstoß. In der FOREO App wird dann die gewünschte Maske ausgewählt und ein geführtes Menü beginnt. Es wird genau gezeigt und auch akustisch beschrieben wie das kleine, mit den pflegenden Wirkstoffen getränkte Tuch, auf die metallische Fläche gelegt werden soll. Ein Plastikring befestigt das Ganze dann sicher am Gerät.

Ein Tipp von mir: In der Packung des Maskentuchs befindet sich nach der Entnahme noch viel von der wertvollen Wirkstoffmischung. Ich falte den oberen Rand ein wenig zusammen, sodass es nicht austrocknen kann und massiere den Rest am nächsten Tag mit den Fingern in mein Gesicht ein. So wird auch wirklich nichts verschwendet.

Behandlung wird mit FOREO App gestartet

Behandlung mit FOREO UFO mini 2

Bestätigt man am Smartphone diesen Schritt, startet die Behandlung. Eine akustische Begleitung mit wirklich angenehmer Stimme erklärt die aktuelle Konfiguration vom UFO mini 2. Beispielsweise wird gesagt, warum nun blaues Licht aktiviert ist und wann die Wärmefunktion hinzukommt. Ich persönlich mag diese Begleitung und kann mich trotzdem voll auf die Behandlung einlassen. Für wen das nichts ist, der kann sein Handy natürlich auch stumm schalten. Je nach Maske endet die Anwendung nach 90 oder 120 Sekunden automatisch. Da das Tuch dann immer noch gut feucht ist, starte ich anschließend ausnahmslos eine zweite Runde, die ohnehin angeboten wird.

Gruenes Licht bei Maskenbehandlung

Rotes Licht am FOREO UFO mini 2

Danach befindet sich nur noch ein leichter Film auf der Haut, welcher gut einzieht und ein sehr angenehmes Hautgefühl hinterlässt. Das Tuch kann einfach abgenommen und entsorgt werden. Die Reste am Gerät spült man einfach unter lauwarmen Wasser einfach ab – fertig. Die Anwendung ist wirklich einfach. Das Smartphone ist hier zwar unabdingbar, durch die wirklich schicke FOREO App und die akustische Begleitung bei der Anwendung habe ich hier aber absolut nichts dagegen. Zudem läuft die App stets problemlos und sie ist übersichtlich gestaltet.

FOREO UFO mini 2 mit Mankua Masken

Preis der Anwendungen und Anschaffungskosten

Der FOREO UFO mini 2 ist für einen Preis von 179 Euro zu kaufen. Das ist wirklich nicht günstig, keine Frage. Hier muss man sich jedoch bewusst sein, welchen Effekt man seiner Haut und damit auch seinem Wohlbefinden geben kann. Eine 7-er Packung der Masken mit 90 sekündiger Anwendung kostet 9,99 Euro. Die Varianten mit zweiminütiger Laufzeit kosten 19,99 Euro und beinhalten nur 6 Stück. Diese Preise scheinen erstmal wirklich hoch.

FOREO Masken

Ich hab mir jedoch die Mühe gemacht und ein wenig hin und her gerechnet. Im Schnitt benutze ich persönlich einmal in der Woche eine Maske, manchmal seltener, manchmal auch öfter. Wenn man sich beim Kauf also ein Paket der teuereren Masken und eines der günstigeren kauft, dann hat man bei der einmaligen Anwendung pro Woche also Masken für mindestens drei Monate. Natürlich ist dies auch eine gute Geschenkidee für Geburtstag, Weihnachten und Co. 😉


FOREO UFO mini 2 kaufen


Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.