Camping Zubehör

Twentyless: Nachhaltige Haushaltsreiniger als cleveres Konzentrat

Nicht nur im großen Eigenheim oder der Einzimmerwohnung muss geputzt werden, auch im Van soll Ordnung und Sauberkeit herrschen. Da das Thema Nachhaltigkeit immer mehr in den Fokus rückt und auch aus Gründen des Umweltschutzes nicht zu vernachlässigen ist, gibt es immer mehr pfiffige Ideen, seinen eigenen Beitrag dazu zu leisten. Doch alle möchten es möglichst bequem haben und nicht zu viel Aufwand betreiben. Mit dem Konzept von Twentyless ist das ohne Problem möglich. Wie ihr jetzt ohne schlechtes Gewissen nachhaltig putzen könnt, erfahrt ihr in folgendem Beitrag.

Twentyless Badreiniger und Spruehflasche

Die Twentyless Haushaltsreiniger verfolgen ein ziemlich simples Konzept. Durch ein Reinigungskonzentrat in einer Glasflasche kann man 20 Reiniger in Kunststoffflaschen einsparen. Daher auch der simple Name, denn 20 Flaschen braucht es weniger. So clever und einfach kann Nachhaltigkeit und Umweltschutz sein. Denn im Haushalt gibt es zudem nicht nur eine Plastik-Sprühflasche mit Reinigungsmittel. Es gibt Badreiniger, Glasreiniger, berühmte Allzweckprodukte und mehr. Die praktischen Flaschen mit dem Sprühkopf sind dabei nicht mehr wegzudenken – müssen sie auch gar nicht.

Twentyless: Haushaltsreiniger zum Selbstmischen

Ein Starter-Set Twentyless besteht nämlich aus dem gewünschten Reiniger als Konzentrat, einem kleinen Messbecher und einer leeren Sprühflasche. Im Handumdrehen kann dann aus nur 25 Millilitern des Konzentrates und 475 Millilitern Wasser das nachhaltige Reinigungsmittel selbst gemischt werden. Ist die Flasche leer, so kann ohne viel Aufwand eine neue Mischung gemacht werden – praktisch! Beide Flaschen bestehen aus Glas und benötigen daher nicht unnötig viel Plastik.

Twentyless Allzweckreiniger auf Treppe

Ein weiterer Pluspunkt der Twentyless Reiniger besteht in den dezenten Duftnoten. Sämtliche übliche Mittel versprühen einen penetranten Eigengeruch, den nicht jeder mag. Die nachhaltigen Reiniger hingegen überzeugen durch ihren zurückhaltenden Duft oder eben gar keinen Geruch, wie etwa beim Glasreiniger. Folgende Sorten mit dem cleveren Prinzip sind erhältlich:

  • Allzweckreiniger mit zartem Mango-Duft
  • Badreiniger mit dem Geruch einer frischen Brise
  • Glasreiniger ohne Duft

Verschiedene Sets für jeden Bedarf

Neben dem Startetest mit 500 Milliliter Konzentrat und einer gleich großen Sprühflasche kann man sich auch gleich mit allen drei Reinigern zum Vorteilspreis eindecken. Für Nachschub sorgen dann jeweils 2 x 500 Milliliter eines jeden Konzentrates. Für einen Preis von rund 15 Euro für den Einstieg in die nachhaltigen Putzmittel muss man zwar ein wenig mehr als sonst investieren, spart jedoch eine Menge Müll ein. Der Duschbrocken ist das plastikfreie Pendant für den Körper.


Twentyless kaufen


Twentyless Badreiniger in Flasche gemischt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.