Camping Zubehör

PAUDAR Bratpulver – Kochen und Braten ohne Öl

Das Kochen im Camper ist häufig eine enge Angelegenheit und jeder hat seine Tipps und Tricks sich in der Kochsituation ohne viel Ablageflächen am besten zu organisieren. Doch auch der große Herd von daheim fehlt und die ein- oder zweiflammigen Gaskocher erfordern Geschick. Mit PAUDAR Bratpulver erspart ihr euch nun das lästige Entfernen der ungeliebten Fettspritzer.

Wird nämlich auf engstem Raum gekocht, so hat auch das Umfeld etwas davon. Die Spritzer von Öl und Bratenfett verteilen sich geschickt im halben Van, Wohnmobil oder Wohnwagen. Nach dem Kochen ist dann also erstmal putzen angesagt, um alles wieder in den Ursprungszustand zu versetzen. Zwei junge Männer wollten unbedingt in den Food-Markt einsteigen und sind auf die Suche nach sinnvollen Innovationen gegangen. Mit dem PAUDAR Bratpulver ist ihnen der Durchbruch gelungen.

PAUDAR Bratpulver
Quelle: Hersteller

PAUDAR Bratpulver als neue Alternative zu Öl

Das pflanzliche Fett zum Streuen soll viel sparsamer als Öl zu dosieren sein und trotzdem ein perfektes Bratergebnis sicherstellen. Was sich erstmal abstrakt anhört, haben die Gründer ordentlich durchdacht. Schon der Name ist kreativ. PAUDAR ist Hindi und bedeutet übersetzt einfach Pulver. Die Herkunft der Produktbezeichnung ist eine Hommage an das indische Salfett, welches Hauptbestandteil der Kochinnovation ist.

Weitere Zutaten sind Palmfett und Sonnenblumen-Lecithin. Beim Palmfett ist es den Herstellen wichtig, nur aus nachhaltigen Anbauquellen zu beziehen. Eine bestimmte Zertifizierung des Rohstoffes hilft ihnen, dies und auch die verantwortungsvolle Nutzung von Palmfett zu unterstützen. Die hohe Erhitzbarkeit und das Nichtenthalten von gehärteten Fetten und Transfetten machen Palmöl zu einem unverzichtbaren Bestandteil.

PAUDAR Bratpulver Anwendung Dosierung
Quelle: Hersteller

Kinderleichte Dosierung des Bratpulvers im Streuer

Die Anwendung von PAUDAR Bratpulver ist denkbar einfach. Es wird einfach in die Pfanne oder über das Steak gestreut und kann so optimal dosiert werden. Durch diese sparsame Anwendung wird kein Öl verschwendet und die Fettspritzer werden auf ein Minimum reduziert. Das spart auch die wertvolle Zeit zum Reinigen der Campingküche.

Aufgrund der ausgewählten und rein pflanzlichen Zutaten ist das PAUDAR Bratpulver halal und vegan. Da es geschmacksneutral ist, eignet es sich gleichermaßen für Fisch, Fleisch, Gemüse oder sogar süße Speisen wie Pfannkuchen. Ab dem Zeitpunkt der Herstellung ist das PAUDAR Bratpulver 18 Monate lang haltbar und wird in einem 125 Gramm großen Streugefäß geliefert. Ein 2er-Set kostet auf der Herstellerseite 9,99 Euro und ist damit aufgrund der sparsamen Dosiermöglichkeit mit guten Olivenölen vergleichbar.


PAUDAR Bratpulver kaufen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.